Skip to content

Die Milch – länger haltbar?

Die neue Vollmilch - gekühlt lange haltbar
H-Milch ist lange haltbar, deshalb heißt sie ja auch so. Sie soll aber nicht so gut schmecken, sagen die Milchzungen unter den Genießern.

Und da dies so nicht bleiben kann, schuf die Molkereiwirtschaft die homogenisierte, „länger haltbare“ Milch. Die kauft man dann auch, warum eigentlich nicht?

Nur – die muss gekühlt werden. Mit Kühlkette, wie jede andere Frischmilch auch, und dies ohne größere Unterbrechung. Und wenn der liebe Krämer dann nicht unterscheiden kann, ob gerade H-Milch gebunkert wird oder „länger haltbare“ Milch?

Die Lasche - Herstellermarke entfernt
Die Lasche? Sie zeigt den 12.10.2018 – nun wir haben den 3.10.2018. Damit müsste die Milch noch supergut sein. Ist sie aber nicht – sie ist sauer. Zersetzt sich im Kaffee sofort.

Lohnt sich die Reklamation? Oh nein … lohnt sich nicht, außer dass der Krämer vielleicht etwas daraus lernt.