Skip to content
Dem liberalen Geist eine Stimme geben - das ist sehpferd

Die neue Fontäne mit Lichtbrechung

Ein unbeschwerter Morgen mit Fontäne
Vor einiger Zeit habe ich ein Foto der neuen Fontäne am großen Teich zu Altenburg veröffentlicht. Inzwischen gab es eine offizielle Einweihung. Diese Aufnahme entstand am frühen Morgen, als sich das Sonnenlicht in den Wassertropfen brach. Und ich dachte mir: das gibt sicher ein hübsches Foto.

Aufnahme mit Sony XPERIA 5 III

Es möge Frühling werden ...

Es möge Frühling werden ... in den Gesichtern, im Gemüt und hoffentlich auch in den Gehirnen.

Frau Gans ist ganz dabei ...


Und manches Mauerblümchen auch ...

Auch das Mauerblümchen genießt den Frühling.


Aufgenommen mit einem XPERIA 5 III

Categories: kurz und knapp | 0 Comments
Vote for articles fresher than 7 days!
Derzeitige Beurteilung: 1.40 of 5, 5 Stimme(n) 392 hits

Mal ganz kurz ... Karriere

Heute habe ich etwas gelesen, was wirklich wichtig ist für dich, wenn du dich auf eine „Karriere“ vorbereitest:

Gute, nette, entscheidungsfreudige und authentische Mitarbeiter arbeiten gerne für gute, nette, entscheidungsfreudige und authentische Unternehmen.

Ich sage es noch mal klar: zwar hat sich in deutschen Unternehmen viel geändert und manches verbessert. Wohin wir aber kommen müssen, ist mehr Wertschätzung einerseits und flexiblere Entscheidungsstrukturen andererseits. Denn Mitarbeiter sind Menschen, und Menschen leben nicht dafür, sich zu ruinieren, sondern ihre Persönlichkeit einzubringen und zu entfalten.

Zitat von Kerstin Fuhrmann.Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert.

Olympia wird zur Farce

Warum „feiern“ wir eigentlich unsere „Helden des Sports“? Sind sie noch „feierlich? Sollten nicht gerade diese Sportler überlegen, ob sie noch Sport treiben oder inzwischen zu Sport-Sklaven von Politik, Institutionen und Kommerz geworden sind?

Wahrscheinlich denken sie nicht einmal daran. Ziemlich schade, finde ich.

Wehrhafte Demokratie

Demokraten müssen ihren Staat schützen - auch vor der Willkür derjenigen, die sich anmaßen, selbst "die Demokratie" zu sein.

Kanada erweist sich als wehrhafte Demokratie

Wie bekannt sein dürfte, hat Kanada die sogenannten „Trucker-Proteste“ aufgelöst. Mit den legalen Mitteln der Staatsgewalt gegen illegale Proteste von Bürgern, die die sich selbst über den Staat stellen.