Skip to content

SAT > IP – Schwachstelle WLAN-Empfang

Wenn wir uns eine Darstellung von SAT > IP ansehen, wird deutlich, worin die Schwachstelle besteht: im WLAN-Empfänger der Endgeräte. Diese sind in der Regel lediglich von durchschnittlicher, oft gar von minderer Qualität.

Ich habe versucht, diese Geräte auszutauschen – doch da ergibt sich ein generelles Problem: Die Hersteller haben eine feste Konfiguration, die keine Veränderungen zulässt. Das heißt, es ist nicht möglich, die Software, die für moderne WLAN-USB-Adapter nötig ist, auf dem empfangenden Gerät zu installieren. Sicher gibt es da Abhilfen. Aber ich bitte Sie: Kann man einem Laien zumuten, die Geräte der Hersteller „neu zu erfinden“?

Übrigens halten sich die Hersteller, die ich angeschrieben habe, äußerst bedeckt bei der Frage: „Welche externen drahtlosen USB-Adapter kann ich an Ihr Gerät anschließen?“

Da darf man sich fragen: Wissen diese Leute überhaupt, was sie da vertreiben? Oder verkaufen sie auf gut Glück in der Hoffnung, dass ihre Kunden SAT > IP irgendwann wieder aufgeben?

Und falls Sie eine Lösung wissen: Sagen Sie es einfach.

Trackbacks

Sehperd Bloggt - Fakten und Meinungen on : Das Dilemma mit SAT > IP - bald gelöst?

Show preview
Das Dilemma mit SAT > IP: Lösung in Sicht - laut Hersteller Noch ist das Problem ungelöst. Aber immerhin 14 Tage nach dem ersten Auftreten des Update-Fehlers bekomme ich die Nachricht, dass mein inzwischen zur Gewährleistung eingereichtes Gerät am Mo

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options