Skip to content

Welche Partei wird als nächste abgemerkelt?


In der Koalition mit der Merkel-CDU zu sein, hieß bisher sowohl für FDP wie auch für SPD, dass die eignen Leistungen nicht bekannt wurden, sondern immer nur Frau Merkel. Sie hat die Erfolge der Koalition eingeheimst, die Fehler der CDU und CSU dabei verschleiert und am Ende die „Friede, Freude, Eierkuchen"-Kanzlerin gegeben. Dazu zitiere ich mal einen Kommentator der WELT:

Erst hat die Kanzlerin die FDP erdrückt, nun die SPD. Sollte es in der Union keinen Aufstand geben, wird sich Merkel fragen lassen müssen, warum bei ihr jeder Partner geschreddert wird.


Es ist nicht nur die Kanzlerin, die den Fehler der Selbstherrlichkeit zelebriert. Auch die Linke und die lächerlichen Bemühungen, dem Volk ein „R2G“-Modell anzudienen, sind - dankenswerterweise – kläglich gescheitert. Das Volk will mehrheitlich keinen Sozialismus und auch keinen Nationalismus. Aber es will eine erkennbare politische Ausrichtung auf das Deutschland der Zukunft. Und über dem steht nicht der Name „Merkel“.

Welche Partei als nächstes „abgemerkelt“ wird? Hoffentlich keiner der beiden möglichen Koalitionspartner. Es wäre schade um sie, wenn sie lediglich zum Machterhalt der Kanzlerin gebraucht würden.

Trackbacks

Sehperd Bloggt - Fakten und Meinungen on : Die potenziellen Jamaicakoalitionäre müssen alle Feder lassen

Show preview
CSU – bayrisch ist nicht deutsch Nein, ich habe die CSU nicht vergessen. Im Gegenteil– sie könnte zum eigentlichen Störfaktor für eine mögliche Jamaicakoalition werden. Doch die CSU muss wissen, dass Bayern nicht Deutschland ist, dass bayrisches Denke

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Ein Wähler on :

Wer sagt denn, dass die Jamaika-Koalition 4 Jahre durch hält? Vielleicht gibt es schon in 1 oder 2 Jahren Neuwahlen, sofern es überhaupt zu einer Koalition der drei bzw. vier (mit CSU) Parteien kommt. Den geringsten Stimmenanteil der vier hat die CSU. Kann sie sich mit ihren "Wünschen" entsprechend zurück halten? Wenn es mit Jamaika nicht klappt, könnte es zu Neuwahlen kommen. Unter Umstäanden Mitten im Winter.... Ob das der SPD nützt....?

Was die Elefantenrunde angeht: Ich fand es von ARD und ZDF feige, dass sie den Meuthen von der AFD eingeladen haben. Gehört er doch bekanntlich zu den harmlosen AFD'lern. ;-)

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options