Skip to content

Fjord

Abend am Fjord
Es wurde mal wieder Zeit für ein Urlaubsfoto, nicht wahr?

Zurück

Abendstimmung
Der Urlaub ist vorbei - geprägt von artigen und eher eigenartigen Erlebnissen, vor allem aber von Sonne, Regen, Wind, Kälte und dem Leben unter ungewohnten sommerlichen Bedingungen.

Wolken

Die langfristige Wettervorhersage passte dieser Tage überhaupt nicht. Nicht einmal das Hygrometer, das ein enormes „Hoch“ versprach, lag richtig. Aber man kann sehen, ob der Himmel „bunt“ wird, wie man in Norddeutschland sagt. Je bunter er wird, umso mehr ist „gutes Wetter“ zu erwarten.

Und so fällt der Blick häufiger auf die allgegenwärtigen Wolken auf der Suche nach hellen Bereichen, und dann und wann sieht man ein Stückchen blauen Himmel.

Fake News vom Wochenmarkt

Fake News gelangen sogar auf Wochenmärkte. Zwei ältere (na, eher ziemlich alte) Leute unterhalten sich, und dabei fällt dieser Satz:

Jetzt rechnen sie die Zahlen niedrig, damit sie die Grenzen öffnen können.

Ja, wir befinden uns in der Ex-DDR. Wie kann’s nur sein, dass hier jemand die Grenzen öffnen will?

Wo war ich vor 10 Jahren?

Wo sind wir hier?
Wahrscheinlich ratet ihr es nicht. Ein Ort mit Straßenbahn, der kaum jemandem "freundlich" vorkam, und dessen Zentrum durch einen Anschlag schwer getroffen wurde. Vor zehn Jahren besuchte ich die Stadt erneut - eine offene, luftige, moderne City in einer freundlichen Umgebung.