Skip to content

Lungenfachärzte

Ich würde gerne zu vielen Themen die wissenschaftliche Wahrheit kennen. Zum Beispiel zu den Grundlagen der Psycho-Branche, die im Wesentlichen auf Annahmen basiert. Tatsachen sind auf diesem Gebiet ein seltener Luxus. Und nun fordern Lungenfachärzte die Wahrheit über Feinstaub.

Zunächst klingt die Kombination Lungenfachärzte – Feinstaubbelastung ja plausibel. Aber warum fordern ausgerechnet sie nun wissenschaftliche Untersuchungen zur Gefahr der Feinstaubbelastung? Müssten sie nicht sagen: „Je weniger Feinstaub, umso besser, dann gut ist das Zeug mit Sicherheit nicht.

Nein, das sagen sie nicht. Wobei ich mich frage: Fahren Lungenfachärzte möglicherweise Dieselfahrzeuge?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options