Skip to content

Herr Özil - geht der mich etwas an?

Der Tag beginnt und mir wird ein Herr Özil pressemäßig um die Ohren gehauen, so, als ob es um die nationale Sicherheit ginge. Klar ist Sommerflaute, Sommerloch, Sauergurkenzeit und dergleichen, aber warum muss ich wissen, wie Herr Özil denkt und fühlt und was Herr Hoeneß und andere darüber denken?

Soll doch der Herr Özil machen, was er will. Er ist ein freier Mensch, soweit man dies von Fußballstars überhaupt sagen kann.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen