Skip to content
Dem liberalen Geist eine Stimme geben - das ist sehpferd

Keine Minute der Zeit für die Partnersuche verschwenden?

Ort für Männer, die keine Zeit haben ...
Manchmal verwundern mich Sätze, die sich mit dem Phänomen der Zeit beschäftigen. Dies ist ein Beispiel, das mir dieser Tage in die Hand fiel:

Bei der Partnersuche wollen die 20 bis 35 Jährigen keine Minute ihrer eng bemessenen Zeit verschwenden.


Oh – sie haben keine Minute Zeit zu verschwenden, um die Objekte ihrer Begierde aufzupicken, mitzunehmen, zu beurteilen, zu heiraten und zu schwängern? (Oder geschwängert zu werden?)

Oder geht es etwa darum, sich jemanden aufzugabeln, mit dem man (oder frau) die Nacht durchgehend vögelt, weil am nächsten Tag ohnehin keine Zeit mehr da ist, einander näher kennenzulernen?

Und wie helfen wir nun den armen Menschen „zwischen 20 und 35“, die keine Zeit zu „verschwenden“ haben?

Am besten, wir sagen den Männern, wo der Puff ist. Dort müssen sie keine Zeit verschwenden. Bei Escortdiensten auch nicht. Und dort gibt es auch Mietrammler für die Damen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options