Skip to content

Bravo, Cem Özdemir – danke, Grüne Partei

Es gibt bei den Grünen Personen, die man einfach nicht sehen möchte. Und es gibt Menschen, die ausgesprochene Sympathieträger sind.

Wenn Anton Hofreiter oder Claudia Roth im Fernsehen auftreten, gehen ja nicht nur mir, sondern wohl den meisten Menschen die Zehennägel hoch. Bei Cem Özdemir ist das anders. Er spricht kluge Worte gelassen, aber nicht belehrend aus.

Die Grünen haben einen klugen Schachzug gemacht: Dieser Spitzenkandidat ist die richtige Wahl. Gemeinsam mit Katrin Göring-Eckardt werden beide Punkte für die Grünen sammeln.

Oh nein, ich werde nicht „grün“. Aber ich bin froh, wenn die Vernunft gegen den Sozialismus siegt.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options