Skip to content

Sind Blogs eine „Mädchensache“ geworden?

Wenn von erfolgreichen Blogs oder Bloggern die Rede ist, dann ist inzwischen höchstwahrscheinlich, dass dies zutrifft:

1. Sie werden von einer jungen Frau geführt.
2. Sie beschäftigen sich fast ausschließlich mit Mode und Schönheit.
3. Sie betreiben verdeckte und/oder offene Werbung.

Diesmal waren alle Blogs, die von einer bekannten Blog-Promotion-Seite angepriesen wurden, Mode-Blogs.

Manche der Blogs ähneln dabei sehr modernen Frauenzeitschriften – und sie sind so informativ, wie Frauenzeitschriften eben sind. Hier beispielsweise Mode für die Frau, die aus sich und ihrem Fahrrad ein Gesamtkunstwerk machen will.